Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW 2015

Verleihung des Landesehrenpreises durch Landwirtschaftsminister Johannes Remmel.

Zum dritten Mal in Folge gewinnt MÜHLHÄUSER 2015 den Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW. Die Urkunde wurde am 23. November von Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Johannes Remmel persönlich überreicht.

Der Landesehrenpreis zeichnet MÜHLHÄUSER für seine hervorragenden Produkte aus, aber auch dafür, jungen Menschen Perspektiven zu bietet und Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen. Damit würdigt die Auszeichnung u.a. auch das von MÜHLHÄUSER konsequent verfolgte Nachhaltigkeitskonzept.

Grundlage für die Verleihung des Landesehrenpreises für Lebensmittel NRW sind die diesjährigen DLG-Auszeichnungen in Gold, mit denen allein 2015 neun MÜHLHÄUSER-Produkte prämiert wurden.

Durch die erneute Auszeichnung darf sich MÜHLHÄUSER einmal mehr zu denjenigen Unternehmen zählen, „die sich in besonderer Weise in Nordrhein-Westfalen im Bereich Lebensmittel engagieren“ und damit einen der wichtigsten Wirtschaftszweige des Landes stützen.